Gentle Baby Technique

Im Februar 2019 habe ich die Gentle Baby Anwendung bei Jacqueline Hettich erlernt. Seitdem darf ich mich „Kursleiter/in Gentle Baby Technique“ nennen und diese Anwendung an Eltern, aber auch an interessierte Großeltern etc. weitergeben. Zur Zielgruppe gehören vor allem Säuglinge zwischen 6 Wochen und 6 Monate, sie kann aber auch bei Kleinkindern zur Anwendung kommen.

Während der Anwendung werden verschiedene Körperstellen des Neugeborenen mit ätherischen Ölen von Young Living massiert, um so die Entwicklung des Babys positiv zu beeinflussen. Ziel und Zweck der Wellnessanwendung ist es zur Entspannung und Entwicklung des neugeborenen Kindes beizutragen. Das wichtigste Ziel ist dabei immer das Wohlbefinden des Säuglings.

Die Gentle Baby besteht aus 3 Wellnessanwendungen, die getrennt voneinander praktiziert werden.

Best Buddy Technique – Trägt zur Bindungsstärkung von Eltern und Säugling bei

Sleep Well Technique – Für besseres Ein-und Durchschlafen

Happy Belly Technique – Unterstützt das Bäuchlein für eine bessere Verdauung

Angebote zur Anwendung findet ihr hier: https://duftendekinderstube.com/anwendungen/


*Die Gentle Baby Technique wurde 2018 von Jacqueline Hettich (Physiotherapetin und Heilpraktikerin i.A.) entwickelt und verbindet die Vorzüge einer Wellnessanwendung mit den ätherischen Ölen von Young Living.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close